Langer Massivbau GmbH & Co. KG

14.09.15 09:24 Uhr Alter: 4 Jahr(e)

Endlich mietfrei – Aktionswochen Eigenheim sind gestartet

Viele träumen von den eigenen vier Wänden. Das Leben im Eigenheim verspricht nicht nur mehr Lebensqualität, mietfreies Wohnen spielt auch eine immer größere Rolle bei der privaten Altersvorsorge. Wer sich mit dem Thema Hausbau beschäftigt, wird mit einer Vielzahl an Informationen konfrontiert. Ob Haustypen, Bauweisen oder Finanzierungstipps – das Internet ist voll mit Fachartikeln und Erfahrungsberichten. „Da kann man schnell den Überblick verlieren. Gerade Menschen mit wenig Erfahrung in Immobilienangelegenheiten sind schnell verunsichert. Genau aus diesem Grund veranstalten wir die Aktionswochen Eigenheim“, sagt Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus, Deutschlands meistgekauftem Markenhaus.

In ganz Deutschland finden vom 9. bis 22. September zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Hausbau statt. Ob Bauherren-Informationsabende, Baustellen-Safari oder Erlebnistag im Musterhaus – Hausbau-Interessierte haben während der Aktionswochen Eigenheim die Möglichkeit sich in ungezwungener Atmosphäre zu informieren. „Es geht vor allem darum, offene Fragen zu klären und Interessenten Tipps für den Weg in die eigenen vier Wände mitzugeben. Der Spaß soll dabei natürlich auch nicht zu kurz kommen“, so Jürgen Dawo von Town & Country Haus.

Mit rund 300 Franchise-Partnern in ganz Deutschland ist in nahezu jeder Region ein persönlicher Ansprechpartner von Town & Country Haus vor Ort. Diese stehen Hausbau-Interessierten natürlich nicht nur während der Aktionswochen Eigenheim mit Rat und Tat zur Seite. Mehr als 80 Musterhäuser öffnen regelmäßig Ihre Türen und vermitteln einen ersten realen Eindruck vom Wohngefühl im eigenen Massivhaus.

Mehr Informationen rund um die Aktionswochen Eigenheim finden Sie auf www.HausAusstellung.de/veranstaltungen und direkt bei Ihrem Town & Country Partner vor Ort.